Ein Bericht von Marian Volkhausen
Bad Driburg, 13.08.2011

So langsam nehmen die ersten Planspielplatten für die Feuerwehr Geseke Gestalt an. Die Autobahn, die über zwei Planspielplatten geht, bekommt zurzeit ihre Straßenmarkierungen, wie man auf den folgenden Bildern sieht. Nachdem weitere Planungen und Stellproben auf den anschließenden Planspielplatten vorgenommen wurden, stellten die Modellbauer fest, dass die Häuser ziemlich eng auf den angrenzenden Planspielplatten zusammenstehen würden. So musste ein Notfallplan her. Nun baut die Modellbaugruppe das Planspiel nicht auf 6 Planspielplatten a´1qm (gesamt Größe 6qm), sondern ein Planspiel mit der gesamt Größe von sage und schreibe 8qm. So können die Wünsche der Feuerwehr Geseke mit allen geplanten Gebäuden und Abschnitten wie zum Beispiel einen Bauernhof, ein Zementwerk, eine Wohnsiedlung, ein Rasthof mit McDonald´s, Spielkasino und Tankstelle und vieles mehr in Erfüllung gehen.
Schauen Sie weiterhin auf unserer Homepage vorbei und verfolgen Sie selbst, wie die Planspielplatten Stück für Stück fertiggestellt werden

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 82791Seitenaufrufe gesamt:
  • 25Seitenaufrufe heute:
  • 18742Besucher gesamt:
  • 15Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: