Ein Bericht von Lukas Menne-Nolten
Bad Driburg, den 18.06.2016

An diesem Freitagabend trafen sich die Jugendlichen zu einem weiteren theoretischem Dienst in der Winterzeit. An diesem Abend wurde das Thema „Wasserführenden Armaturen“ behandelt. Dazu erklärte unserer Jugendfeuerwehrkamerad Timm, die einzelnen Geräte anhand einer Präsentation. Später ging es dann noch in die Fahrzeughalle, wo die Armaturen einzeln angesehen und deren Funktion erläutert werden konnte. Dieser Dienst war sehr informationsreich und vorallem interessant für die Jüngeren Mitglieder, da diese die Geräte besser verstehen und in den Einsatzübungen auch richtig anwenden können. Zum Ende des Dienstabends wurden bei Getränken noch einige Dinge, wie beispielsweise anstehende Termine besprochen.

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 82790Seitenaufrufe gesamt:
  • 24Seitenaufrufe heute:
  • 18741Besucher gesamt:
  • 14Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: