Ein Bericht von Lukas Menne-Nolten
Bad Driburg, 01.05.2013

Am 26.04.2013 fand der zweite Teil der Fahrzeugkunde statt. Da es im Löschzug Bad Driburg mehrere Fahrzeuge gibt, mit denen auch die Jugendlichen arbeiten dürfen, finden in jedem Jahr zwei Dienstabende zu diesem Thema statt. Das Hilfeleistungsfahrzeug (HLF 20) und der Rüstwagen (RW) standen im Mittelpunkt. Die Nachwuchsretter wurden in zwei gleich große Gruppen aufgeteilt und ein erfahrenes Mitglied aus jeder Gruppe hatte nun die Aufgabe, seinen Kameraden das Fahrzeug mit all der Beladung zu erklären. Zum Beispiel wurde gezeigt wo der Zumischer steht und wozu er verwendet wird. Nachdem eine Stunde vergangen war und alles Fragen beseitigt wurden haben die Gruppen getauscht, bis auf den Erklärer. Dieser wiederholte das was er mit der anderen Gruppe auch gemacht und erklärte das Fahrzeug erneut..

DSC_0067

DSC_0070

DSC_0058

DSC_0059

DSC_0066

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 82857Seitenaufrufe gesamt:
  • 16Seitenaufrufe heute:
  • 18755Besucher gesamt:
  • 10Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: