Am Freitag, den 13.07.2018 übte die Jugendfeuerwehr Bad Driburg für den richtigen Einsatz, aber dieses mal etwas anders:

Die Jugendlichen wurden in 2 Gruppen aufgeteilt.

Die 1.Gruppe übte das aufbauen unseres Jugendfeuerwehrzelts.

Wofür wir solch ein Zelt brauchen?

Für das Kreiszeltlager der Jugendhilfsorganisationen, an dem die Jugendfeuerwehr dieses Jahr wieder mannstark teilnehmen wird.

Gruppe Nr.2 baute eine Seilbahn auf dem Hof  des Gerätehauses auf.

So eine Seilbahn benötigt die Feuerwehr um bei einer Übung oder auch im realen Einsatz um Personen z.B. sicher über eine Schlucht oder ähnliches zu transportieren.

 

/Moritz Schölzel

 

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 82790Seitenaufrufe gesamt:
  • 24Seitenaufrufe heute:
  • 18741Besucher gesamt:
  • 14Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: