Am Freitag den 22.03.2019 trafen sich die Nachwuchsretter zum Dienstabend Feuerwehrdienstvorschrift 3.

In dieser Dienstvorschrift werden die Regeln für die Einheiten im Löscheinsatz erläutert. Diese Regeln sind für den realen Einsatz sehr wichtig um zu wissen was und wie etwas gemacht werden muss.

Zunächst wurden die anwesenden Kameraden in 2 Gruppen aufgeteilt und anschließend 2 Fahrzeuge voll besetzt. Nun wurde der Besatzung des jeweiligen Fahrzeugs von einem unserer Jugendwarte die Sitzordnung erklärt, denn auch diese ist sehr wichtig damit die einzelnen Truppführer während der Anfahrt im Kontakt mit dem Gruppenführer stehen können. Außerdem wurde noch der ein oder andere Löschangriff aufgebaut und die Kameraden wurden auf Fehler von den Jugendwarten und Betreuern aufmerksam gemacht. So hatten alle die Möglichkeit auf diesem Dienstabend noch etwas für die kommenden Einsatzübungen dazuzulernen.

 

/Moritz Schölzel

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 93713Seitenaufrufe gesamt:
  • 71Seitenaufrufe heute:
  • 21037Besucher gesamt:
  • 14Besucher heute:
  • 1Besucher momentan online: