Ein Bericht von Alexander Niemann
Bad Driburg, den 28.03.2017

Am 24.03 trafen sich die Kameraden der Jugendfeuerwehr wie jeden Dienstabend um 18.00 Uhr am Gerätehaus. An diesem Abend stand Fahrzeugkunde auf dem Plan, damit die Jugendlichen bei einer Einsatzübung wissen wo die Geräte verlastet sind. Zuerst wurden die jungen Kameraden in zwei Gruppen geteilt. Die erste Gruppe widmete sich dem LF 8 (Löschfahrzeug), die zweite Gruppe teilte sich nochmal in zwei Gruppen und widmete sich dem RW (Rüstwagen). Nachdem die fahrzeuge gut inspiziert wurden können die Einsatzübungen kommen.

 

 

 

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 82857Seitenaufrufe gesamt:
  • 16Seitenaufrufe heute:
  • 18755Besucher gesamt:
  • 10Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: