Ein Bericht von Alexander Niemann,
Bad Driburg, den 20.05.2017

Am 20.05 trafen sich ein der Teil der Kameraden um 10.00 Uhr am Gerätehaus, um zum Spiel ohne Grenzen nach Willebadessen zu fahren. Die Jugendfeuerwehr trat mit 2 Gruppen an. Es gab z.B. eine Station, wo man sackhüpfen musste oder Basketball spielen. Am Ende hat die Jugendfeuerwehr Bad Driburg den ersten Platz gemacht.

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 94447Seitenaufrufe gesamt:
  • 3Seitenaufrufe heute:
  • 21229Besucher gesamt:
  • 3Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: