Am Freitagabend, den 24.01.2020 trafen sich die Jugendlichen zum Dienstabend „Knoten und Stiche“, bei dem sie neues über die Zahlreichen Feuerwehrknoten lernen konnten, aber auch die Möglichkeit hatten ihr Wissen aufzufrischen. Bevor der Dienst begann mussten aber noch einige organisatorische Themen zum nächsten Tag, andem die Tannenbäume eingesammelt werden, besprochen werden. Als der Dienst nun begann wurde die Gruppe aufgeteilt, sodass die jüngeren Kameraden von den älteren profitieren können. Die verschiedensten Feuerwehrknoten werden für unterschiedlichste Szenarien benötigt und die galt es am Freitagabend zu erlernen.

/Moritz Schölzel

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 87173Seitenaufrufe gesamt:
  • 19Seitenaufrufe heute:
  • 19588Besucher gesamt:
  • 17Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: