Ein Bericht von Lukas Menne-Nolten
Bad Driburg, 03.12.2013

Am zweiten Innendienst nach der Lehrfahrt führten die Jugendlichen einen Spieleabend durch. Vier Gruppen kämpften gegen einander um den Sieg, aber um dahin zu kommen mussten sie mehrere abwechslungsreiche Spiele absolvieren. Während der Spiele konnten die einzelnen Mannschaften Punkte bekommen.
Es gab sechs Spiele, die durch feuerwehrtechnische Fragen aber auch durch allgemeine Wissensfragen geprägt waren. Da war beispielsweise das Spiel „Trailererkennung von Fernsehsendungen“, wo Ausschnitte von unterschiedlichen Titelsongs abgespielt wurden und die Gruppen erraten mussten, wie die Sendung heißt und/oder der Sender auf dem die Sendung ausgestrahlt wird oder wurde. An diesem Abend konnte jeder etwas von seinem Wissen beitragen und der Gruppe eventuell auch damit zum Sieg verhelfen. Am Ende waren alle der Meinung, dass es ein gelungener Abend war und sie so einen ähnlichen Dienst gerne im nächsten Jahr auch wieder durchführen möchten. Kurz vor Dienstende wurden schon erste Planungen für die kommende Lehrfahrt im Jahr 2014 vorgestellt und abgestimmt wo es hin gehen soll, aber den Ort verraten wir noch nicht, denn den geben wir rechtzeitig bekannt.

WP_000036

WP_000035

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 82971Seitenaufrufe gesamt:
  • 20Seitenaufrufe heute:
  • 18803Besucher gesamt:
  • 20Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: