Ein Bericht von Moritz Schölzel,
Bad Driburg,  den 06.10.2017

Am 6.Oktober trafen such die Jugendfeuerwehr Kameraden samt ihren Jugendwärten.
Alle waren schon ganz gespannt ob es Bronze, Silber oder vielleicht auch Gold wird.

Aber mal ganz von vorne:
Um 17:30 ging es los in die Sporthalle Reelsen wo Jochen Loke, unser Prüfer, schon auf uns wartete. Die Disziplinen waren Kraft und Pacours.
Die Disziplin Kraft ist noch in drei weitere Übungen eingeteilt von denen man sich jeweils eine aussuchen musste: Liegestütz, Klimmzüge und Beugehang. An einem kommenden Dienst muss allerding noch die Disziplin Ausdauer geübt werden. Wenn man alle Disziplinen bestanden hat bekommt man am Elternabend das Deutsche- Feuerwehr-Fitness-Abzeichen (DFFA).

Categories:

Tags:

Comments are closed

Besucherzähler
  • 82857Seitenaufrufe gesamt:
  • 16Seitenaufrufe heute:
  • 18755Besucher gesamt:
  • 10Besucher heute:
  • 0Besucher momentan online: